Direkt zum Inhalt springen

Durchlässige Sekundarschule

Organisation der Sekundarschule

Modell
Stammklasse E:    Erweiterte Anforderungen
Stammklasse G:   Grundlegende Anforderungen
Stammklasse K:    Kleinklasse

In den Stammklassen werden in der Regel folgende Fächer unterrichtet:
Deutsch, Realien (Geschichte, Geografie, Biologie, Physik, Chemie),
Lebenskunde/Berufswahl-vorbereitung, Sport, Werken und Gestalten,
Hauswirtschaft, Zeichnen, Musik, Informatik-Grundkurs. 

Niveaugruppen
Für die Stammklassen G und E wird in den Fächern Mathematik, Französisch und Englisch Niveauunterricht
in den Niveaus g (grundlegende Anforderungen), m (mittlere Anforderungen) und e (erweiterte Anforderungen) angeboten.

Für die Primarschule Busswil gelten die Regelungen der Sekundarschule Äegelsee (Wilen/Rickenbach).