Direkt zum Inhalt springen

Zahlungsbefehlsgebühren

Betreibungsamt - Zahlungsbefehlsgebühren

Kostenvorschuss für Zahlungsbefehle und Konkursandrohungen ab 1. November 2011.
Gemäss Artikel 16 des revidierten Gebührentarifs zum Bundesgesetz über Schuldbetreibung und Konkurs (SR 281.35) beträgt die Gebühr für den Erlass des Zahlungsbefehls:

Forderung Franken Gesamtbetrag Fr.
  bis 100.– 20.30
über 100.– bis 500.– 33.30
über 500.– bis 1'000.– 53.30
über 1'000.– bis 10'000.– 73.30
über 10'000.– bis 100'000.– 103.30
über 100'000.– bis 1'000'000.– 203.30
über 1'000'000.–   413.30

Wird der Kostenvorschuss nicht bar bezahlt, so ist er in der Regel auf das Post- oder Bankkonto des zuständigen Betreibungsamtes (Betreibungsamt Sirnach: PC 85-4685-8) zu überweisen.
(Artikel 4 der Verordnung Nr. 1 zum Bundesgesetz über Schuldbetreibung und Konkurs, SR 281.31).

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Betreibungsamt Bezirk Münchwilen

Murgtalstrasse 20
9542 Münchwilen
Tel. 058 345 78 60
Fax 058 345 78 61
betreibungsamt.sirnach@tg.ch


zu den Dienstleistungen A – Z